Quick links: Springe zum Inhaltsbereich der Seite, Springe zur Seitennavigation, Springe zur Suche.

Enzyklopädie


Hans Peter Dürr


Prof. Hans Peter Dürr (geb. am 07.10.1929) war einer der größten deutschen Physiker. Er war Leiter des Max-Planck-Instituts in München. Hans Peter Dürr ist am 18.05.2014 verstorben. Er wurde 84 Jahre alt.

Dürr war der Auffassung, dass das Geistige fundamentaler ist als Materie. Seiner Meinung nach kann man die Welt in etwa "mit der Software in einem Computer vergleichen". Sein Werk "Es gibt keine Materie" ist lesenswert und zeigt eine völlig andere Sichtweise über unsere Realität.
Neben Hans Peter Dürr gibt es noch weitere Wissenschaftler, die das materialistische Weltbild in frage stellen. Die Ansichten dieser Wissenschaftler sollen auf dieser Website vorgestellt werden. Dürr hatte versucht, eine Brücke zwischen der empirischen Wissenschaft und der Religion zu bauen. Es könnte sich lohnen,  diesen Weg weiter zu gehen.

 






Zurück ]

Holographisches Universum

Copyright © Holoversum - (704 Aufrufe)